Content: Marktforschung

Marktforschung

 

Berge voller Fakten und Emotionen

Werbung am Berg hebt sich ab. Durch das positive Stimmungsfeld sowie durch die atemberaubende Umgebung befinden sich die Besucher am Berg in einer entspannten, ausgelassenen und konsumfreudigen Atmosphäre. Die Zielgruppe am Berg zeichnet sich durch eine hohe Kaufkraft sowie ein überdurchschnittlich hohes Wohlbefinden und Offenheit für Werbung aus. Diese drei elementaren Komponenten bilden die Grundlage für die erfolgreiche Kommunikation und Werbewirkung Ihrer Botschaft. Im Vergleich zu Werbung im Tal oder in den Städten wird Werbung am Berg emtionaler und intensiver wahrgenommen. Das Mediennutzungsverhalten am Berg ist nicht mit jenem im Tal oder in der Stadt zu vergleichen. Wie oft sehen Sie TV oder hören Radio in den Bergen? Mit Sicherheit nicht sehr oft. Das Mediennutzungsverhalten im Freizeitbreich und insbesondere am Berg ist der Tat ganz anders und die Zielgruppen sind nicht mit den klassischen Medien zu erreichen.

 

Die attraktive Zielgruppe am Berg wird durch das innovative Angebotsportfolio der APG|SGA Mountain gezielt erreicht und Werbebotschaften emotional wahrgenommen und verankert. Zudem zeichnet sich die Zielgruppe am Berg durch eine hohe Kaufkraft aus. Sie erreichen eine Zielgruppe, die sich Ihre Produkte leisten kann und dies auch tut! Des Weiteren ist die Zielgruppe am Berg lifestyleorientiert, gönnt sich gerne Luxus und verfügt über ein ausgeprägtes Markenbewusstsein.

 

Wissenschaftlich belegte Argumente von renommierten Marktforschungsinstituten beweisen unsere Aussagen über die ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums: “An den Werbeflächen von APG|SGA Mountain an den Bahnen und Liften, auf den Skipisten und Sonnenterrassen kommen alle vorbei“.... „in diesem einmaligen Ambiente wird die Werbung gerne gesehen.“ Überzeugen Sie sich selbst. Die Fakten sprechen für sich.

 

Seit mehr als 10 Jahren betreiben wir aktiv Marktforschung in den Skigebieten. Es werden z.B. die Soziodemographie, die Sympathie der Werbeträger, das Vorhaben von Anschaffungen in den nächsten 12 Monate, die Beachtung und Erinnerung von Branchen und Marken sowie das Gefallen von Kampagnen/Sujets abgefragt. Spannende Zahlen und Fakten, interessante Auswertungsergebnisse und mögliche Zeitreihenvergleiche sind vorhanden und jederezit abrufbar.

Gerne besprechen wir die relevanten Ergebnisse mit Ihnen persönlich. Kotaktieren Sie uns.


Isopublic 2013 (Auszug)


Isopublic 2012 (Auszug)


Isopublic 2011 (Auszug)


Downloads Isopublic-Auszüge


Weitere Studien

 

Downloads weitere Studien

 

Seilbahnen Schweiz: